Einstimmung

Sehr geehrte Eltern,

die Oberschule Oederan ist für Ihre Kinder ein idealer Ort zum Lernen und Entwickeln. Dank des modernen Konzepts werden beim Schulbesuch die Fähigkeiten der Kinder maximal gefördert.

Ganz wichtig ist für uns der Umgang in einer familienähnlichen Atmosphäre. Die tägliche Begrüßung und die Worte „Danke“ und „Bitte“ sollen in unserem Hause eine Selbstverständlichkeit sein.

Wir haben in der Zeit des Schulversuches Gemeinschaftsschule viele Erfahrungen in unserer pädagogischen Arbeit gesammelt. Davon profitieren unsere jetzigen und kommenden Schülerjahrgänge. Kinder können bei uns ab der Klassenstufe 6 eine zweite Fremdsprache erlernen und werden somit sehr gut auf ein Leben in einer immer internationaler werdenden Arbeitswelt vorbereitet. Haupt- und Realschüler lernen gemeinsam in einer Klasse und werden binnendifferenziert unterrichtet. Für interessierte Kinder besteht die Möglichkeit, ab Klassenstufe 7 in Leistungsgruppen zu lernen. So bereiten wir Ihre Kinder gezielt auf die Berufsausbildung und eventuell weiterführende Bildungsgänge vor.

Nicht zuletzt ist unser Gebäudekomplex in den letzten Jahren auf ein bauliches und ausrüstungstechnisches Niveau gebracht worden, dass er „zu einer der schönsten Einrichtungen im Landkreis geworden ist“ (Zitat „Freie Presse“ vom 03. Dezember 2016).

Wir möchten Ihnen unsere Schule näher vorstellen. Haben Sie Fragen zu unserer Schule, unserem Bildungskonzept und dessen Weiterentwicklung, sind ich oder unsere Lehrerinnen bzw. Lehrer natürlich gern für Sie da und beantworten Ihre Fragen.

 

Freundliche Grüße

Frank Hunger
Mittelschulrektor